Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Deutsche interprofessionelle Vereinigung Behandlung im Voraus Planen (DiV-BVP) e.V. 

Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Vereins:

Anmeldungen für kostenpflichtige Veranstaltungen des Vereins nehmen wir gerne schriftlich per Post entgegen oder Sie nutzen die Möglichkeit über unsere Internet-Seite.

Das interaktive Anmeldeformular kann auf unserer Internetseite (www.div-bvp.de) genutzt werden.

Anmeldungen per E-Mail werden von uns nicht akzeptiert.

Grundsätzlich ist Ihre Anmeldung verbindlich.

Wir bestätigen Ihnen den Buchungseingang zusammen mit einer Gebührenrechnung je nach Verfügbarkeit angefragter Kartenkontingente. Nach fristgerechter vollständiger Zahlung (Zahlungseingang bis 14 Tage ab Rechnungsversand) bestätigen wir Ihnen die Buchung durch eine verbindliche Anmeldebestätigung, welche als Beleg für die Ausgabe der Eintrittskarten am Veranstaltungstag vorzulegen ist.

Sind angefragte Karten nicht mehr verfügbar, dann teilen wir Ihnen dies anstelle einer Anmeldebestätigung mit. Je nach Verfügbarkeit machen wir Ihnen ein Alternativangebot für vorhandene Kartenkontingente, über dessen Annahme oder Ablehnung Sie uns binnen 7 Tagen informieren.

Eine ausbleibende Rückmeldung nach mehr als 7 Tagen oder das Verstreichen der Zahlungsfrist ohne Zahlungseingang auf unserem Konto IBAN: DE35 4306 0967 6051 0344 00 bei der GLS Bank, Bochum lässt den Anspruch auf Teilnahme an der Veranstaltung ohne weitere Mitteilung und unwiderruflich verfallen.

Mit dem Erhalt der verbindlichen Anmeldebestätigung ist die Anmeldung rechtsverbindlich.

Die Teilnahmegebühr überweisen Sie bitte erst nach Rechnungsstellung.

Rücktritt:

Stornierungen bedürfen der Schriftform und sind bis 40 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei.

Danach ist die volle Teilnahmegebühr als Ausfallgebühr fällig. Gleiches gilt bei Nichtteilnahme.

Ausfall der Veranstaltung:

Falls die Veranstaltung abgesagt werden muss (z.B. wegen Ausfall der Referenten), werden Sie rechtzeitig benachrichtigt und erhalten Ihre bereits entrichtete Gebühr in voller Höhe zurück.

Versorgung:

Für Verköstigung ist während der Veranstaltung selbst zu sorgen. Ist im Programm eine darüberhinausgehende Versorgung mit Getränken und Speisen angeboten, so ist die Angabe im Programm maßgeblich.

Übernachtungsmöglichkeit / Anreise:

Übernachtungen und Anreise sind von den Teilnehmern selbstständig und auf eigene Rechnung zu organisieren, informieren Sie sich dazu bitte selbstständig.

Hinweis zum Datenschutz:

Sämtliche Daten werden den Vorschriften des Datenschutzgesetzes entsprechend vertraulich behandelt, bei uns gespeichert, jedoch niemals an Dritte weitergegeben.

Programmänderungen behalten wir uns vor.